Einsatzgebiete

FLUITEX - Weltweit im Einsatz

Einsatzgebiete

Seit jeher gibt Mühlen Sohn mit innovativen Entwicklungen entscheidende Impulse, wenn es um den wirtschaftlichen Transport und die Lagerung von pulverförmigen Schüttgütern geht. Heute kommen die FLUITEX Fluidisiergewebe weltweit in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz.

Von der Zementindustrie über die pharmazeutische Industrie bis hin zu Kohlekraftwerken – FLUITEX Fluidisiergewebe sind überall im Einsatz. Der Grund dafür ist ganz einfach: ihre besonders guten Transporteigenschaften senken den Energiebedarf und erhöhen die Wirtschaftlichkeit der Produktion. Sie lassen sich problemlos auf die spezifischen Kundenanforderungen anpassen.

Fluidisierung

Definition

Die Fluidisierung ist ein Prozess zur Förderung, Auflockerung und Homogenisierung von Massenschüttgütern / pulverförmigen Schüttgütern.

Aus unseren Verkäufen gehen weit mehr als 120 verschiedene Schüttgüter hervor, die fluidisiert werden können z. B. Aluminiumoxid, Flugasche, Gips, Kalk, Düngemittel uvm.

Erfahrungsgemäß sind Partikel zwischen 5 µm und 1.000 µm und einer Restfeuchte von max. 7 % fluidisierbar.

Zementwerke

Materialtransport, -homogenisierung, -lagerung und -verpackung von Zement und Zuschlagstoffen

Anwendungsbeispiele:

  • Homogenisierung im Silo
  • Transport in Luftförderrinnen
  • Entleerung über Belüftungskästen und -paneelen
  • Hochtransport mittels Druckförderer

Aluminiumwerke

Materialtransport, -homogenisierung und -lagerung in Alu-Hütten und Aluminiumoxid-Fabriken

Anwendungsbeispiele:

  • Materialtransport und -lagerung von Aluminiumoxid
  • Förderung von Asche oder Kalk
  • Rauchgasentschwefelung
  • Fluidisierung in Belüftungskästen, Luftförderrinnen oder Druckfördergefäßen in Silos, LKWs oder Waggons

Kraftwerke

Materialtransport, -homogenisierung und -lagerung in Braunkohle-, Steinkohle-, Schieferkohlekraftwerken

Anwendungsbeispiele:

  • Förderung von Asche
  • Rauchgasentschwefelung
  • Fluidisierung in Luftförderrinnen, Homogenisierung, Auflockerung und Entleerung durch Belüftungskästen in Silos
  • Be- und Entladen von LKWs oder Waggons

Transport

Materialtransport in Zementschiffen, Versorgerschiffen für Offshore-Ölindustrie, LKWs und Eisenbahnwaggons

Anwendungsbeispiele:

  • Zementschiffe mit pneumatischer Be- und Entladung
  • Versorgung von Ölbohrinseln mit Zement zur Stabilisierung der Bohrungen
  • Anlieferung von Bentonit und Baryt / Schwerspat als Bohrspüllösungszusatz für Ölbohrinseln

FLUITEX Fluidisiergewebe

Lösungen für den Transport und die Lagerung von pulverförmigen Schüttgütern

Für nahezu jede individuelle Anforderung liefern wir herausragende und effiziente Lösungen in höchster Qualität „Made in Germany“.

Kundenspezifische Maßanfertigungen

Mühlen Sohn bietet kundenspezifische Maßanfertigungen für Fluidisiergewebe an

Die FLUITEX Gewebe werden nach speziellen Vorgaben unserer Kunden produziert. Das gewährleistet perfekt auf ihre Anforderungen zugeschnittene Produkte. Die Gewebe sind in zahlreichen Variationen und mit einer Vielzahl von Spezialausrüstungen erhältlich.

MEDIEN & DOWNLOADS

Brauchen Sie ausführlichere Informationen zu unserem Unternehmen oder unseren Produkten? Dann sehen Sie sich unsere Broschüren an.

Oder melden Sie sich direkt bei uns. Wir helfen Ihnen bei Ihrem Anliegen gerne weiter und beantworten Ihre Fragen!